DATENSCHUTZ

Datenschutzhinweis

Diese Datenschutzhinweise gelten nur für unsere Web­seiten. Wir haben keinen Einfluss auf andere An­bie­ter und kon­trollieren nicht, ob sie die geltenden Da­ten­schutz­be­stim­mungen einhalten.

 

Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO für die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten ist:

Vielfalt verbinden

Hilda Müller-Seydlitz

Josefstr. 8a - 82041 Deisenhofen - Deutschland

Telefon: 089 20976820

E-Mail: hilda@vielfaltverbinden.de

 

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Bei einem Aufruf unserer Website übermittelt Ihr In­ter­net-Browser automatisch Daten an unseren in Deutsch­land ansässigen Webserver. Die folgenden Daten werden mit jedem Zugriff temporär in einem so­ge­nan­n­ten Log­file auf unserer Website gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • URL der verweisenden Website
  • Browsertyp und -version
  • Systemsoftware und Version
  • Zugriffsstatus
  • IP Adresse des anfragenden Rechners

 

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Da­ten­er­he­bung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Da­ten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 Ihre Daten werden nicht für andere als die oben be­schrie­ben­en Zwecke verwendet.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

 

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein über­wiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nicht­weitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Ver­pflich­tung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Ver­trags­ver­hält­nis­sen mit Ihnen erforderlich ist.

 

Wir verwenden keine Cookies.

Techniken, welche das Zugriffsverhalten der Nutzer be­obach­ten und auswerten, werden nicht eingesetzt.

 

Ihre Rechte

Wenn Sie

  • Ihre personenbezogenen Daten ansehen, be­stä­tigen, korrigieren, berichtigen, aktualisieren, er­gän­zen, anonymisieren, sperren, einschränken oder löschen möchten;
  • der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen möchten;
  • Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben; oder
  • Ihre personenbezogenen Daten von uns an eine weitere Person oder ein weiteres Unternehmen weitergeben lassen möchten,

 

nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Wir räumen Ihnen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten alle Rechte ein, auf die Sie nach geltendem Recht Anspruch haben. Bei Beanstandungen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie sich an die zuständige Datenschutzbehörde in Ihrem Land wenden.
Hilda Müller-Seydlitz Logo
©2019-2020 Hilda Müller-Seydlitz